StartseiteZöliakieHeilungsaussichten

Zöliakie - Heilungsaussichten

Solange die glutenfreie Ernährung strikt eingehalten wird, lebt der Zöliakie-Betroffene beschwerdefrei und ist gesund. Es ist keine Möglichkeit bekannt, die Disposition zur Zöliakie zu beseitigen.

Die strenge glutenfreie Diät kann die übliche medikamentöse Behandlung der Dermatitis Herpetiformis Duhring ersetzen oder zumindest reduzieren.

Achtung:
Subjektive Beschwerdefreiheit bei Verstoß gegen die Diät bedeutet keineswegs, dass die glutenfreie Ernährung aufgegeben werden darf. Oft treten die merkbaren Beschwerden unter glutenhältiger Kost sehr spät, manchmal erst nach Jahren auf. Spätfolgen nach Absetzen der Diät können zu schweren Krankheiten führen, die wesentlich schlechter heilbar sind.

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Glutenfrei-Symbol
Marktanalysen bescheinigen hohes Vertrauen in glutenfrei lizenzierte Lebensmittel...
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Was ist Zöliakie?
Zöliakie ist eine chronische Erkrankung, die bei entsprechender Bereitschaft durch den Genuss glutenhältiger Speisen ausgelöst wird.