Logo Österreichische Arbeitsgemeinschaft Zöliakie

Glutenfrei-Symbol

Das Symbol

Das internationale Glutenfrei-Symbol ist ein geschütztes Markenzeichen. Die durchgestrichene Ähre ist seit über 50 Jahren das Zeichen für glutenfreie Lebensmittel. 2009 wurden einheitliche Vergabe- und Kontroll-Richtlinien für die Lizenzierung dieses Symbols von AOECS (Association of European Coeliac Societies) beschlossen.

Es wird von den nationalen Zöliakiegesellschaften an Unternehmen im jeweiligen Land für ihre zertifizierten glutenfreien Lebensmittel vergeben. Die rechtmäßige Verwendung auf den Produktverpackungen ist für die Konsument*innen an der internationalen Registrierungsnummer unterhalb des Symbols erkennbar. Diese besteht aus Länderkennzeichen, Firmennummer und fortlaufender Produktnummer.

Die Voraussetzungen für den Erhalt des Glutenfrei-Symbols sind

  • die Einhaltung aller Vorgaben des AOECS-Standards für glutenfreie Lebensmittel, insbesondere
  • eine jährliche Analyse der Produkte durch ein unabhängiges, akkreditiertes Labor
  • Einhaltung des gesetzlichen Grenzwertes für glutenfreie Produkte (max. 20 ppm)
  • ein jährliches Glutenfrei-Audit durch eine unabhängige Kontrollstelle
  • Lizenzvertrag mit der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie


Durch die Unterzeichnung der AOECS Charta verpflichten sich die Zöliakiegesellschaften, die Kontrolle über die Einhaltung des AOECS Standards seitens der Firmen in ihrem Land zu übernehmen. Dies beinhaltet die Überprüfung der jährlichen Auditberichte, den Erhalt und die Kontrolle der Analysen-Zertifikate, die Druckfreigabe der Verpackungen, das Berichtswesen an AOECS sowie die Aktualisierung der Produktlisten für jede Firma.

Dieser Verwaltungsaufwand wird durch eine Lizenzgebühr abgedeckt, die abhängig vom Umsatz mit den glutenfreien Produkten jährlich verrechnet wird.

Derzeit sind in Europa mehr als 23.000 Produkte mit dem internationalen Glutenfrei-Symbol am Markt, Tendenz stark steigend. In Österreich sind es aktuell 31 Firmen, die glutenfrei zertifizierte Lebensmittel anbieten. Hier finden Sie diese aufgelistet:

Auf dieses Symbol ist Verlass!

Das internationale Glutenfrei-Symbol ist deshalb so wichtig, weil man dadurch auf den ersten Blick erkennt, dass das Produkt für die glutenfreie Ernährung geeignet ist. - Und das in ganz Europa.

Speziell bei Brot, Gebäck, Kuchen, Keksen, Frühstückscerealien, Mehl, Flocken, Teigwaren, Fertiggerichten, Bier und vielen anderen Lebensmitteln mit hohem Kontaminationsrisiko ist es besonders wichtig, sich auf die Glutenfreiheit verlassen zu können.

Mehr zur glutenfreien Ernährung finden Sie hier: