Logo Österreichische Arbeitsgemeinschaft Zöliakie

Glutenfrei leben

Erfahrungsberichte

Hier können Zöliakie-Betroffene über ihre Hotel-, Gastronomie-und Urlaubs-Erfahrungen berichten. Bitte beachten Sie, dass die Angaben von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft werden. Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen. Achten Sie bitte auf das Erstellungsdatum. Möglicherweise sind die Inhalte bei älteren Beiträgen nicht mehr aktuell.

Wenn Sie österreichische Hotel- oder Gastronomiebetriebe mit glutenfreiem Angebot suchen, die die Einhaltung der Richtlinien für die glutenfreie Gastronomie bestätigt haben, schauen Sie bitte zur Gastronomie-Datenbank. (zugänglich nur für Mitglieder)

Market 111 - glutenfree & tasty

Meidlinger Markt, Stand 111 - 1120 Wien - Wien

Positiv

Ich bin heute ganz zufällig durch den Meidlinger Markt geschlendert und auf dieses nette Lokal gestossen.

 

Die Wirtin hat eine Tochter mit Zöliakie und verkauft AUSSCHLIESSLICH glutenfreie Sachen - Brot (hab ich nicht probiert), sehr leckeren Kuchen, Bio-Säfte, Kaffee, Tee, Muffins etc. Zu Mittag gibt es auch jeweils eine glutenfreie Speise...

Und das beste: es gibt glutenfreies Frühstück: Hirse-Apfelmus etc.

 

Es gibt eine kleine Auswahl an Produkten, die es auch zu kaufen gibt...

 

Ich werde ab jetzt dort jedenfalls öfters vorbeischauen...

sehr empfehlenswert!!!

 

Lg, Antonia

 

22.09.2016

Goldener Hirschen

Bregenz, Kirchstraße 8 - Vorarlberg

Positiv

Hallo,

 

ich studiere und lebe in Wien, bin aber gebürtige Bregenzerin. Ich war im Sommer mehrmals im Goldenen Hirschen in Bregenz. Es war früher immer mein Lieblingslokal. Vor 3 Monaten dann die Zöliakie-Diagnose. Es ist gar nicht so leicht in Vorarlberg/Rauzm Bregenz etwas glutenfreies zu bekommen, laut Speisekarten. Ich habe mich dann aber mit der sehr sehr freundlichen Wirtin des Goldenen Hirschen unterhalten, welche Speisen ich glutenfrei bekommen kann. Aufgrund eines Familienfalls ist die Wirtsfamilie mit Zöliakie bestens vertraut und ist sehr entgegenkommend. Pasta haben sie immer glutenfrei im Haus, ich habe aber sogar ein glutenfreies Schnitzel bekommen. Man muss sich einfach nur zu erkennen geben und nachfragen. die Bedienung berät einen gerne. Sehr empfehlenswert (und die Speisen sind so oder so glutenfrei) sind Tafelspitz/Tellerfleisch/Rindfleischsalat.

 

Probiert es selbst! An guata!

 

Lg,

Antonia

22.09.2016

Zirbenhotel Steiger

A-5741 Neukirchen/Großvenediger Steigergasse 259 - Salzburg

Positiv

Das Hotel Steiger ist für Zöliakiebetroffene sehr zu empfehlen. Das gesamte Personal kennt sich aus und der Koch ist für die Diätküche ausgebildet! Zum Frühstück hatte ich die Auswahl zwischen mehreren Gebäcksorten! Der Nachmittagskuchen im Rahmen der Halbpension wurde mir immer besonders hübsch serviert. Alle Suppen sind dort generell glutenfrei zubereitet. Ich bekam auch selbstverständlich ein paniertes Schnitzel. Das Personal ist sehr kinderfreundlich und Alpenvereinsmitglieder erhalten eine Vergünstigung.

21.09.2016

Resch & Frisch Linz (Stahlstrasse)

Linz - Oberösterreich

Negativ

Wir waren in Linz frühstücken und haben diese Filiale gewählt, da sie in der nähe unseres Zahnarztes war.

Die eine Servierkraft war sehr bemüht - die andere war eine Zumutung.

Die bemühte Dame hat auch den Tisch nochmals besonders von den Bröseln der Vorgänger gereinigt und auch immer neue Teller genommen, um das Kontaminationsrisiko zu minimieren

Leider hatten Sie nur glutenfreie Semmeln lagernd und davon nur 3 Stück. Diese wurden uns aufgebacken zum Tisch geliefert. Als ich sie aus der Folie nahm, waren sie in der Mitte noch tiefgefroren und außen gummiartig.

Weil sie keine weiteren Semmeln mehr hatten, mussten wir diese in Alufolie wickeln um sie in den kontaminierten Backofen noch weiter aufbacken zu können.

Bis auf die freundliche Servierkraft, war es eine Zumutung.

 

17.09.2016

Glutenfreies Bier

Salzburg - Salzburg

Positiv

Hallo!

 

Weil meine Schwester und ich unserem Vater zum Geburtstag etwas anderes schenken wollten, gingen wir in den Bottle Shop am Mirabellplatz. Dort gibt"s viele verschiedene Biere aus unterschiedlichen Ländern und Kontinenten. Dabei bin ich auf einen glutenfreien Radler und ein glutenfreies naturtrübes Bier vom Gusswerk gestoßen. Ich hab sie beide probiert und gut vertragen. Sie schmecken super lecker.

13.09.2016

Ballonhotel Thaller

Kaindorf - Steiermark

Positiv

Wir haben im August ein paar Tage im Ballonhotel Thaller in Kaindorf in der Steiermark verbracht. Dabei handelt es sich um ein schönes Kinderhotel. Der Hotelbesitzer bietet zusätzlich auch Ballonfahrten an. Bei der Buchung habe ich um glutenfreies Essen gefragt. Ich habe zum Frühstück Brot von Resch & Frisch erhalten und am Abend ein glutenfreies 4-Gänge-Menü. Alle Mitarbeiter waren sehr bemüht und ich kann das Hotel, besonders mit Kindern, empfehlen.

11.09.2016

Grado - lRistorante L"Approdo

GRADO, Italien - Italien

Positiv

Wir waren heuer wieder einmal in Grado,

das erste Mal seit dem endgültigen Befund "Zöliakie" bei unserer Tochter.

Da wir immer ein Appartement buchen und aus der Vergangenheit wussten,

dass es in den Supermärkten ein gutes Angebot an glutenfreien Nahrungsmittel gibt,

machten wir uns bezüglich Essen keine Sorgen.

Das gewohnte Brot nahmen wir aber vorsorglich einmal mit.

Also, das Supermarkt-Glutenfrei-Angebot, auch Brot, war je nach Markt, wirklich gut.

Zu empfehlen ist der DeSpar Supermarkt in der Viale J.F. Kennedy 28

sowie der Eurospar Supermercati in der Via Giulia Venezia 7.

Aber auch unbedingt die anderen Supermärkte aufzusuchen.

Es sind dann wieder andere Angebote (zum Beispiel Barilla Nudeln glutenfrei) zu finden,

die es teilweise auch hier in Wien nicht gibt.

Auch Eis essen ist eigentlich kein Problem.

Vorher aber unbedingt nachfragen - es gibt Eisgeschäfte die dann sofort Bescheid geben.

Bei Unsicherheiten einfach zum Nächsten gehen.

Begeistert hat uns dann letztendlich das Ristaurante L"Approdo direkt an der Lagune an der Straße nach Malfacone.

Bei Anreise mit dem Auto - vorm Lokal gibt es genügend kostenfreie Parkplätze.

Das L"Approdo ist eigentlich ein Fischrestaurant.

Der Chef bedient persönlich, spricht deutsch/englisch und nimmt sich für jeden Gast auch genügend Zeit.

Beim Hinweis "senza glutine" gibt es ausreichend Erklärungen, zusätzlich sind die Speisen auch in der Karte mit dem Glutenfrei-Zeichen ausgezeichnet.

Neben Fisch gibt es auch Nudeln glutenfrei und eine Art Brot, das aber eher an Knäckebrot erinnert.

Eigentlich ist das gesamte Fischangebot (vom Grill) glutenfrei und lediglich irgendwelche Sardinen/Sardellen und Brot wird mit Gluten angeboten.

Nudeln gibt es sowohl als auch.

Wir bekamen geröstetes Brot mit Olivenöl etc. zum Knabbern gereicht, dabei wurde aber unsere Tochter von der nur ital.sprechenden Bedienung

mit einem „no“ und entsprechenden Zeichen freundlich darauf hingewiesen, dass sie dieses nicht knabbern darf.

Leider gibt es keine glutenfreien Nachspeisen auf der Karte,

doch beim 2.Besuch hat der Chef dann für unsere Tochter doch ein Eis aus der Küche gezaubert.

Wir können das Restaurant nur empfehlen:

www.lapprodogrado.it/il-ristorante-pesce-sulla-laguna-grado/

LG, Ingrid

 

11.09.2016

Gasthaus zum Wohl

Stumpergasse 61 1060 Wien - Wien

Positiv

Sehr gut gegessen - ALLES auf der Karte ist glutenfrei und teilweise vegetarisch bzw. vegan.

Das gesamte Personal ist ausgesprochen freundlich und nett und kompetent !

Jederzeit wieder!

09.09.2016

Kellerjochhütte

Schwaz - Tirol

Positiv

War vor kurzem auf der Kellerjochhütte (www.kellerjochhuette.at) und war ganz erstaunt, dass in der Speisekarte glutenfreie Nudeln angeboten werden. Auf Anfrage gab es auch glutenfreies Brot! Sehr empfehlenswert - eine Berghütte mit tollem Ausblick!!!!

08.09.2016

Alpenhotel Waldfrieden Rohrmoos

Rohrmoos/Schladming - Steiermark

Positiv

Wir waren 2 Tage im Alpenhotel Waldfrieden in Rohrmoos. Die glutenfreie Verköstigung war super! Es begann schon mit dem Frühstück, mein Sohn der Zöliakie hat, bekam ein frisch zubereitetes Semmerl und eigens gebratenen Speck und viel anderes leckeres glutenfreies Essen. Am Abend konnte er selbst wählen, was er essen möchte. Die Küche erfüllte ihm jeden Wunsch, zum Beispiel bereiteten sie ihm extra Rindfleisch mit Pommes zu, obwohl es nicht zur Auswahl stand oder in den Menügerichten verwendet wurde. Es gab auch eine eigene Vorspeise...sowie bei der Nachspeise eigene glutenfreie Biskotten....Beim Abend- und Frühstücksbuffet waren alle Allergene sehr gut sichtlich auf Schildern gekennzeichnet. Zudem konnten alle Mitarbeiter (auch die Praktikanten) Auskunft zu den Speisen geben. Die Küche wusste extrem gut Bescheid und überprüften sogar die Schokosauce vom Eisbecher! Mein Sohn fühlte sich dort sehr wohl und wollte noch länger bleiben...

31.08.2016