Logo Österreichische Arbeitsgemeinschaft Zöliakie

Glutenfrei leben

Erfahrungsberichte

Hier können Zöliakie-Betroffene über ihre Hotel-, Gastronomie-und Urlaubs-Erfahrungen berichten. Bitte beachten Sie, dass die Angaben von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft werden. Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen. Achten Sie bitte auf das Erstellungsdatum. Möglicherweise sind die Inhalte bei älteren Beiträgen nicht mehr aktuell.

Wenn Sie österreichische Hotel- oder Gastronomiebetriebe mit glutenfreiem Angebot suchen, die die Einhaltung der Richtlinien für die glutenfreie Gastronomie bestätigt haben, schauen Sie bitte zur Gastronomie-Datenbank. (zugänglich nur für Mitglieder)

Market 111 - glutenfree & tasty

Meidlinger Markt, Stand 111 - 1120 Wien - Wien

Positiv

ja, diese Mini Konditorei ist absolut zu empfehlen. Man weiß tatsächlich Bescheid und es gibt immer eine nette Auswahl. Gut, wenn man wo auf Zöli-Besuch ist, und eine kleine Aufmerksamkeit (Torte) mitbringen möchte. Gut, um selbst zu schmausen ... es ist nett, hier Kaffee und Kuchen zu haben.

28.03.2017

Therme Geinberg in OÖ

Geinberg - Oberösterreich

Negativ

Therme Geinberg - nach Vorankündigung bei Buchung hat alles gut geklappt. Man bekam von Restaurantleitung einen fixen Tisch zugeteilt, zuständiger Kellner wußte Bescheid. Es gab separate Speisekarte, immer sehr gutes Essen. Auswahl nicht nur bei Hauptspeisen sondern auch bei Nachspeisen, Frühstücksweckerl usw. Wir verbrachten eine Woche dort - alles fein bis auf das Wochenende. Von Freitag bis Sonntag war die Hölle los - enorm viele trinkfreudige, überaus nachtaktive junge Leute.

Daher haben wir nächstesmal nur noch 5 Tage Aufenthalt gebucht. Ebenfalls wieder namentliche Begrüßung mit Hinweis, daß man wegen glutenfrei Bescheid weiß. Auch wieder eigene Speisekarte. Diesmal wurde uns ein Lehrling zugeteilt und leider wurden dann doch glutenhältige Speisen serviert. Bauchkrämpfe, Durchfall, Übelkeit - enorm großer Frust. Beim Frühstück waren mal die gf. Weckerl verbrannt, meistens dauerte es zwischen 30-45 Minuten bis überhaupt ein Semmerl gebracht wurde, die Frühstückslehrlinge wußten mit glutenfrei und Zöliakie gar nix anzufangen. Es war sooo dermaßen enttäuschend im Vergleich zum ersten Besuch.

Kurios auch, daß derselbe Lehrling uns abends alle Tage weiterbedienen mußte. Und jeden Tag die Angst, daß wieder etwas falsches auf den Tisch kommt. Außerdem war das gf. Speisenangebot diesmal stark reduziert beim Buffet. Als Entschuldigung gab es das Angebot, beim nächsten Besuch ein Zimmer Upgrade zu haben. Das wollten wir nicht - es nützt ein größeres Zimmer nichts, wenn man mit Bauchkrämpfen und Durchfall den Restaurantbesuch bezahlt - lieber wäre uns gewesen, daß man tatsächlich glutenfrei essen kann. Wir werden nicht mehr in diese Therme fahren.

26.03.2017

Thermenhotel Royal

Bad Ischl - Oberösterreich

Negativ

Wir hatten im Jahr 2014 einige Tage Urlaub in diesem Thermenhotel gemacht; in Verbindung mit der Zöli-Jahrestagung. Wie immer bei unseren Reisen haben wir auch hier wegen gf Verpflegung angefragt. Es hieß, daß wegen der Zöli Tagung entsprechend große Speisenauswahl vorhanden wäre.

Tatsache war dann: zur Begrüßung beim Abendessen wurde ein Aperitif samt Canapés gereicht. Obwohl wir namentlich begrüßt wurden u. extra auch nochmals wegen gf. den Empfangschef fragten, waren die Canapés NICHT glutenfrei.

Danach wurden wir zum warmen Buffet geschickt. Durften gf. Teigwaren nehmen. Durch Nachfrage eines weiteren Gastes stellte sich heraus, daß die Nudeln NICHT glutenfrei waren.

Also bei einem Thermenhotel dieser Preisklasse ist das schon sehr enttäuschend und man ist stark verunsichert. Haben mittlerweile gehört, daß wir nicht die einzigen mit negativen Erfahrungen in manchen österr. Thermnhotels sind. Schade.

26.03.2017

Glutenfreies Bier

Salzburg - Salzburg

Positiv

Ja auch wir können bestätigen, daß das glutenfreie Bier vom Gußwerk sehr gut schmeckt. Zudem war es problemlos möglich, gf. warme Speisen zu bekommen (eine Art Pizza). Alles freundlich und "wissend" serviert - sehr angenehm.

26.03.2017

Feuerwehr Heuriger Wagner

Wien - Wien

Positiv

Waren gestern bei einem Kindergeburtstag eingeladen.

Meine Tochter hat extra ein glutenfrei paniertes Schnitzel bekommen! Es gab auch glutenfreie Mehlspeisen und auf der Speisekarte habe ich auch einige Speisen mit gf Variante gefunden. Sehr empfehlenswert!

11.03.2017

Karlwirt

Winden am See - Burgenland

Positiv

können den karlwirt in winden am see nur wärmstens empfehlen.

meine zwei töchter haben zöliakie und waren vom essen begeistert.

sie bestellten schnitzel mit pommes (eh klar).

 

lg

06.03.2017

Super glutenfreie Lokale in Tirol

Tirol

Positiv

Immer wieder auf der Suche nach glutenfrei versierten Gasthöfen und Konditoreien sind wir auf zwei „heiße Tipps“ in Tirol gestoßen:

Im Panoramahotel Gurgltaler Hof in Tarrenz wird Zöliakiebetroffenen ein kleines Paradies geboten. Chefin Inge leidet selbst an Zöliakie, es wird beinahe die ganze umfangreiche Speisekarte glutenfrei angeboten: Nudeln, Brot, Fleischgerichte, sogar Knödel gibt es glutenfrei. Bei jedem Hauptgericht ist Salat vom Buffet inkludiert.

www. gurgltaler-hof.com, Rotanger 1, 6464 Tarrenz, Tel. 05412 / 66048

Die Küche hat täglich von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 17:30 bis 21:30 Uhr geöffnet, kein Ruhetag (das Hotel ist vom 27.3. bis 11.4.2017 geschlossen).

Und dasselbe für Naschkatzen bietet „Die Süsse Ecke“ in Axams. Täglich 2 - 3 glutenfreie Kuchen, wie z.B. Himbeer-Mohntorte, Karottentorte, Buchweizentorte, Mandelschnitte oder der Geheimtipp „Zirmertorte“. Im Advent 2016 wurden sogar erstmals glutenfreie Kekse angeboten.

www. konditorei-mittelgebirge.at, Gries 2, 6094 Axams, Tel. 0676/844842200. Öffnungszeiten Di - So von 8.00 bis 18.00 Uhr.

 

18.02.2017

Landgasthof Bogner

Absam - Tirol

Positiv

Im Landgasthof Bogner in Absam bei Hall in Tirol werden panierte Speisen wie Schnitzel glutenfrei angeboten! Und es schmeckt sehr gut! Die Karte ist insgesamt sehr vielseitig und die Bedienung sehr freundlich und hilfsbereit.

15.02.2017

Kirchenwirt

Kirchberg-Thening - Oberösterreich

Keine Angabe

Ich wohne ganz in der Nähe vom Kirchenwirt und hab mir nach der Eröffnung die Speisekarte angeschaut. Da gibt"s es eigentlich gar nichts ohne A und auch keinen Vermerk auf der Karte, dass man bezüglich Allergien flexibel ist. Aber ich werde es ausprobieren.

14.02.2017

Kirchenwirt

Kirchberg-Thening - Oberösterreich

Positiv

Der neue Kirchenwirt in Kirchberg-Thening wird von Christoph Enengl und Jasmin Koini betrieben.

Auf Anfrage bekam ich herrliche glutenfreie Palatschinken. Die Fülle durfte ich mir auch aussuchen.

Hab schon lange nicht mehr so gute Palatschinken gegessen.

13.02.2017