Logo Österreichische Arbeitsgemeinschaft Zöliakie

Glutenfrei leben

Erfahrungsberichte

Hier können Zöliakie-Betroffene über ihre Hotel-, Gastronomie-und Urlaubs-Erfahrungen berichten. Bitte beachten Sie, dass die Angaben von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft werden. Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen. Achten Sie bitte auf das Erstellungsdatum. Möglicherweise sind die Inhalte bei älteren Beiträgen nicht mehr aktuell.

Wenn Sie österreichische Hotel- oder Gastronomiebetriebe mit glutenfreiem Angebot suchen, die die Einhaltung der Richtlinien für die glutenfreie Gastronomie bestätigt haben, schauen Sie bitte zur Gastronomie-Datenbank. (zugänglich nur für Mitglieder)

Mozart Cafe, Wolkenstein, Südtirol

Wolkenstein im Grödental, Südtirol - Italien

Positiv

Kleine Cafe-Konditorei. Es gibt dort jeden Tag zumindest eine ganz frische gf. Torte. Manchmal auch zwei verschiedene.

Allerdings wird man darauf hingewiesen, dass Kontamination nicht ausgeschlossen werden kann, da in der selben Backstube gebacken wird.

Mit Vorsicht zu genießen.

 

21.07.2019

Hotel La Pineta Wolkenstein Grödental Sü

Wolkenstein im Grödental, Südtirol - Italien

Positiv

Sehr nettes, familiär geführtes 3 Stern Hotel. Nicht direkt im Zentrum.

Zum Frühstück wurden für mich gf. Weckerln aufgebacken, die auf mein Verlangen schon fertig auf meinem Tisch lagen. Es gab auch immer Müsli, Kekse, kleine verpackte Snacks und meistens auch gf. Torten.

Beim Abendessen war auf der Menüliste immer gekennzeichnet was gf war. Ich konnte auch Verschiedenes (wie Pasta) in der gf Variante haben. Ich wurde auch ein paar Mal überrascht mit extra gf zubereiteten Pommes, Tiramisu, etc. Das hat alles ohne Nachhaken zu müssen wunderbar funktioniert. Ich war sehr zufrieden und habe mich gut versorgt gefühlt.

21.07.2019

Mediterrano

1220, Kaschauerplatz 2 - Wien

Positiv

Wir waren schon viele Male Pizza essen in der Mediterrano und hatten nie etwas auszusetzen. Weder meine Tochter noch ich hatten jemals Beschwerden, die Pizzen sind groß und reichhaltig belegt, das Service ist sehr aufmerksam. Ich finde es schwierig sich über ein Lokal negativ zu äussern, wenn einem das Essen vielleicht nur zu schwer war, Pizza ist nun einmal üppig.

20.07.2019

Hapimag Resort in St. Michael im Lungau

St. Michael im Lungau - Salzburg

Positiv

Liebe Frau Petz,

ganz herzlichen Dank für Ihre hilfreichen detaillierten Informationen! Wir waren im Hapimag Resort in St. Michael im Lungau - und unsere Tochter wurde wunderbar glutenfrei umsorgt: morgens konnten wir glutenfreie Semmeln bestellen (einzeln eingepackt, von Haubis). Abends bekommt man im Restaurant gebratene Hühnerbrust mit glutenfreien Pommes oder gegrillten oder pochierten Lachs, auf Wunsch gibt es glutenfreies paniertes Wiener Schnitzel! Auch die Palatschinken sind wie auch die köstlichen Salzburger Nockerln glutenfrei - und wenn genügend Zeit ist, macht der Koch sogar glutenfreien Kaiserschmarrn! Einfach wundervoll und SEHR weiter zu empfehlen!

 

20.07.2019 - Familie Grimmbacher, Deutschland

Mauritius

Grand Baie und Bel Ombre - Afrika

Positiv

Ich war im Februar/März in Mauritius. Im Hotel Le Mauricia in Grand Baie und Hotel Tamassa in Bel Ombre. In beiden Hotels wird beim Buffet durch ein Hinweisschild darauf hingewiesen, dass man sich bei einer Unverträglichkeit jederzeit an das Personal wenden kann. Im Hotel Tamassa waren beim Buffet sogar die einzelnen Speisen wie in der EU bezüglich Allergene gekennzeichnet. Im Supermarkt Super-U in Grand Baie gibt es eine gute Auswahl an glutenfreien Produkten. Da ich für die erste Woche eigenes Brot mithatte, habe ich mich erst im 2. Hotel bezüglich glutenfreiem Brot erkundigt. Erfreulicherweise habe ich jeden Tag frisches Brot und Pancakes erhalten. Mittags konnte ich einen frsich zubereiteten glutenfreien Burger bestellen. Beim Buffet wurde angeboten, Speisen, welche mit "A" gekennzeichnet waren extra glutenfrei zuzubereiten.

Die Küche ist generell sehr abwechslungsreich, stark von kreolischen, indischen und chinesichen Einflüssen geprägt. Vor allem frischer Fisch, gebratenes Fleisch, Reis, Gemüse und Obst kommt auf den Tisch. Das Essen wird meist direkt am Buffet zubereitet und die Auswahl ist daher leicht. Erfreulicherweise hat sich seit dem letzten Aufenhalt vor zwei Jahren einiges geändert. Nicht nur hinsichtlich glutenfeier Küche bzw. Kennzeichnung. Es gibt z.B. nur mehr Wasser in Glasflaschen, keine Strohhalme aus Plastik usw.

19.07.2019

Colonna Resort

Porto Cervo, Sardinien - Italien

Positiv

Wir waren im „Colonna Resort" bei Porto Cervo in Sardinien. Es war sehr schön. Ich habe schon vor Anreise im Hotel Bescheid gegeben, dass ich glutenfreies Essen benötige. Am ersten Abend vor Ort habe ich mit dem Oberkellner gesprochen und ihm alles erklärt. Ab dann war es sehr entspannt. Jeden Abend und beim Frühstücksbuffet ist er von selbst zu mir gekommen und hat mir gesagt, welche Gerichte ich essen kann bzw. welche für mich umgeändert werden könnten, damit sie glutenfrei sind.

Ich habe mich sehr sicher und wohl gefühlt und kann das Hotel wirklich nur weiterempfehlen.

 

13.07.2019 - Katharina Stricker

Mediterrano

1220, Kaschauerplatz 2 - Wien

Negativ

Das Restaurant hat ein großes glutenfreies Angebot: von Schnitzel bis Pizza. Ich war zum ersten Mal dort und bestellte eine Pizza. Diese war sehr fetttriefend, warum ich auch nur die Hälfte konsumierte. Trotzdem hatte ich 5 Stunden danach Bauchschmerzen. Die Pizza war außer dem gewohnten Frühstück meine einzige Mahlzeit an diesem Tag. Es dürfte schon ein glutenfreier Teig gewesen sein, weil der Teig von der "normalen" Pizza meines Mannes schaute anders aus. Entweder war eine Kontamination gegeben oder war die Pizza einfach zu fetthaltig.

08.07.2019

Parkhotel Schönblick

Reischach in Südtirol - Italien

Positiv

Im Parkhotel Schönblick in Reischach kann man glutenfreie Küche auf höchstem Niveau genießen. Ich konnte aus der täglichen Menükarte frei wählen und jedes Gericht wurde meinen Bedürfnissen angepasst. Beim Frühstück gibt es eine separierte, glutenfreie Ecke mit eigenem Toaster, Schärbrot, Cornflaces, Müsliflocken, Keksen, Kräckern und kleinen verpackten Kuchen. Auch die Nachmittagsjause mit pikanten Snacks und verschiedenen hausgemachten Kuchen, die vom Kellner direkt serviert werden, waren köstlich.

07.07.2019

Harry´s Home

Dornbirn - Vorarlberg

Positiv

Ich wusste zum Zeitpunkt meiner Anreise erst seit kurzem, dass ich an einer angeborenen Glutenintoleranz leide und glutenfrei essen muss. Deshalb hatte ich jede Menge Proviant mit. Als ich beim Check-in das Buffetfrühstück wählte, „weil ich nicht alles essen darf“, wurde sofort nachgefragt. Ich musste nur noch sagen, wie viele Stück Gebäck (von Resch & Frisch) ich um wie viel Uhr haben möchte. Ich erhielt jeden Morgen an der Küchentür mein eigenes Körbchen, das Gebäck noch in der Schutzhülle.

25.06.2019

Hotel Parque Paraiso1

Playa del Ingles - Gran Canaria - Spanien

Positiv

Bin gerate in Gran Canaria da gibt es im Hotel auch Glutenfreies Brot und Muffins. Gestern hat mir der Koch Glutenfreie Nudeln gekocht das ich Beilage hab. In jedem Kaufhaus gibt es Schär Produkte, am besten hier is das Glutenfreie San Miguel Bier. Ein Urlaub für Zöliakie Betroffene, ich genieße gerate mein Urlaub.

16.06.2019