Logo Österreichische Arbeitsgemeinschaft Zöliakie

Glutenfrei leben

Erfahrungsberichte

Hier können Zöliakie-Betroffene über ihre Hotel-, Gastronomie-und Urlaubs-Erfahrungen berichten. Bitte beachten Sie, dass die Angaben von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft werden. Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen. Achten Sie bitte auf das Erstellungsdatum. Möglicherweise sind die Inhalte bei älteren Beiträgen nicht mehr aktuell.

Wenn Sie österreichische Hotel- oder Gastronomiebetriebe mit glutenfreiem Angebot suchen, die die Einhaltung der Richtlinien für die glutenfreie Gastronomie bestätigt haben, schauen Sie bitte zur Gastronomie-Datenbank. (zugänglich nur für Mitglieder)

Hotel Restaurant Hubertushof

Zeltweg - Steiermark

Positiv

Im Hotel Restaurant Hubertushof in Zeltweg gibt es sehr freundliches Personal mit viel Erfahrung mit Zöliakie-Betroffenen. Mehrere glutenfreie Gerichte stehen zur Auswahl. Eine eigene Friteuse für glutenfreie Speisen wird verwendet, glutenfreien Kuchen gibt es auf Vorbestellung.

 

31.07.2021 - Dr. Gregor Schittek

Harmonika Waldi

Hieflau - Steiermark

Positiv

In der vorletzten Juliwoche radelten mein Mann und ich den ganzen Ennstalradweg (ohne E-Bike) von Flachauwinkel bis Enns.

Die glutenfreie Ernährung war im Großen und Ganzen kein Problem. Da wo der Wirt es vergessen hatte, packte ich meine „Notfallration" an Brot aus. Sehr positiv überrascht war ich, als wir beim „Harmonika Waldi" in Hieflau einkehrten. Auf meine Frage nach glutenfreiem Essen erklärte er mir, dass er ziemlich alles glutenfrei kochen kann. In seiner Ortschaft gibt es mehrere Leute, die sich so ernähren. Deshalb hat er die benötigten Zutaten vorrätig.

Die ganze Tour ist auch von der Landschaft her sehr empfehlenswert, besonders das Gesäuse und die Stadt Enns.

 

31.07.2021 - Heidemarie Bertignoll

Cafe/Bistro Manalü

Livorno - Sardinien - Italien

Positiv

Wir waren dieses Jahr in Sardinien, Italien auf Urlaub. Unsere beiden Töchter haben Zöliakie und es ist wirklich leicht, in Italien glutenfrei zu essen. Das größte Aha-Erlebnis hatten wir allerdings in Livorno, als wir auf der Suche nach einem glutenfreien Frühstück waren. Das Cafe/Bistro Manalü bietet eine derartige Auswahl an 100% glutenfreiem Gebäck und Frühstück, dass wir vor lauter Freude auch noch etwas einpacken ließen. Die Vitrinen waren so voller köstlichem frischen Gebäck, wie wir es hier bei uns nur vom Bäcker, allerdings glutenhaltig, kennen. Man konnte sogar glutenfreies Mehl und viele andere Produkte kaufen. Meine Töchter und wir waren sehr glücklich und wünschten uns so eine Bäckerei in Graz.

 

31.07.2021 - Monika Schleich

Hotel Restaurant Hubertushof

Zeltweg - Steiermark

Positiv

Sehr freundliches Personal mit viel Erfahrung mit Zöliakie-Betroffenen. Mehrere glutenfreie Gerichte zur Auswahl, eigene Friteuse für glutenfreie Speisen und glutenfreier Kuchen auf Vorbestellung.

26.07.2021

Restaurantempfehlungen in Eraclea Mare

Eraclea Mare - Italien

Positiv

Sehr geehrte Frau Petz,

jetzt melde ich mich zurück nach unserem Urlaub in Eraclea Mare, nahe Carole. Es war einfach Spitze und in Italien gibt es wirklich viele glutenfreie Angebote.

Wir können in Eraclea Mare folgende Restaurants empfehlen:

Ristorante Marinara
Via Dancalia, 68
Traumhafte, glutenfreie Pizzen

Lo Sbarco dei Pirati
Via Dancalia, 152
Glutenfreie Nudeln und weitere gf Angebote

Gelateria Artigianale Dal Gelatiere Via Marinella, 12,
Zertifizierter Eissalon (alles sauber und glutenfrei)

Vielen Dank nochmal für Ihre Hilfe!

Clara & Elisa Kinzner

24.07.2021 - Clara & Elisa Kinzner

Landcafe Albersdorf bei Gleisdorf

Albersdorf bei Gleisdorf - Steiermark

Positiv

Im Dorfgasthaus Gölles in Flöcking bei Gleisdorf werden glutenfreie

Speisen angeboten.

Schnitzel und Backhendl sind köstlich, öfters gibt es

auch glutenfreie Kuchen.

15.03.2021

Gasthof Mader

Kefermarkt - Oberösterreich

Positiv

In vielen Landgasthäusern stoße ich auf Unverständnis und Unwissenheit. Nicht so beim Gasthof Mader. Auf meine Anfragen wurde mir in aller Ruhe genaue erklärt, wie sie bestimmte Speisen für mit glutenfrei zubereiten könnten. Bis zur glutenfreien Sojasauce wurde alles mitgedacht. Vielen Dank für das Bemühen! Ich bestelle gerne wieder (wegen Covid19 derzeit nur Lieferung).

15.02.2021

Hotel Eden Brenzone am Gardasee

Breznone am Gardasee - Italien

Positiv

Einfach super!!!

Waren dort Frühstücken, sehr großes Angebot an vor Ort Gebäck, Torten, Kuchen, usw.

Ich konnte aus der täglichen Menükarte frei wählen und jedes Gericht wurde meinen Bedürfnissen angepasst. Im Hotel Eden in Brenzone kann man glutenfreie Küche auf höchstem Niveau genießen.

Absolut lecker u. empfehlenswert !

Der Inhaber sehr freundlich. Danke!

02.02.2021

Pizzeria Osteria da Giovanni

1070 Wien - Wien

Positiv

Ich habe die Pizzeria Osteria da Giovanni leider erst vor kurzem für mich entdeckt! Ich habe seither schon einige Male bestellt und jedes Mal habe ich sie sehr gut vertragen. Die Pizzen werden separat in einer Aluschale gebacken und schmeckt hervorragend! Der Teig ist dünn und knusprig - so wie er sein sollte! Nach einer kurzen Unterhaltung mit dem Besitzer habe ich herausgefunden, dass er die Karte um weitere glutenfreie Gerichte und Desserts erweitern wird - z.B. ist das Schoko-Soufflé auch glutenfrei, da es mit Reismehl zubereitet wird! :) Die Pizzeria ist eine absolute Empfehlung!

22.12.2020

Urlaub in Bregenz

Bregenz - Vorarlberg

Positiv

Wir haben einige Urlaubstage in Vorarlberg verbracht. Übernachtet haben wir im Jufa Hotel Bregenz, das liegt nahe am Bodensee und der Bahnhof ist nicht weit. Wir sind mit der Bahn angereist, sogar die ÖBB bietet glutenfreie Sachen zum Frühstück an, wenn man sie 48 Stunden vorher bestellt. Es gibt abgepacktes glutenfreies Brot zum Frühstück, auch Corbflakes von Schär extra abgepackt. Das Frühstücksbuffet im Hotel selbst hat alles beinhaltet, was man wollte. Kein Problem, glutenfrei zu frühstücken.

Zwei Lokale möchte ich lobend erwähnen:

1) Freischwimmer Bregenz
Die Leute dort kennen sich super aus, wissen, was in den Speisen enthalten ist und sind sehr bemüht, etwas zu ändern, z.B. den Lachs nicht in Mehl zu wenden. Man konnte uns sagen, dass z.B. die Falafel ausnahmsweise nicht glutenfrei sind, weil Mehl drinnen ist, hatte aber eine Alternative. Die Betreuung war so gut, dass wir dort gleich dreimal essen waren.

2) Gasthaus Kornmesser
Auch hier großes Bemühen, Beilagentausch ohne Probleme, auch hier wußte man, was in den Speisen enthalten ist und hat Alternativen angeboten, z.B. beim Cesar Salad statt der Croutons natur gebratenes Hühnerfleisch.

Ansonsten hat Sutterlüty natürlich für Jausenverpflegung glutenfreie Kekse usw. im Sortiment, Wir haben wieder ein- mal festgestellt, dass es immer Lokale gibt, die extrem be- müht sind, auch das Wort Zöliakie kennen und am besten klappt das, wenn in den Lokalen wirklich noch selbst ge- kocht wird.

 

30.09.2020 - Monika Reisner