StartseiteErfahrungsberichte

In diesem Bereich können Zöliakie-Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.
Die Beiträge werden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft! 
Überprüfte Betriebe im Bereich Gastronomie und Urlaub finden Sie im Handbuch!
Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen.

Bericht suchen
Kategorie:          Region:
Suchbegriff: auch im Beitragstext suchen
   
  Neuen Erfahrungsbericht erstellen
Erfahrungsberichte:
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Salzburg

 #1101

Betreff:  Rauriserhof 
Ort:  Rauris 
Karin Höllerer ist Mitglied aus Leonding schrieb am 15.01.2018 um 19:12

 positiv 

Ich war das zweite Mal im Rauriserhof und ich kann nur sagen, da ist man mit Zôliakie sehr gut aufgehoben. Glutenfrei ist jedem ein Begriff und das Essen hervorragend. Mein persönliches Highlight war ein Kaiserschmarren zum Dessert.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Steiermark

 #1100

Betreff:  Wellness- & Ayurvedahotel Paierl 
Ort:  Bad Waltersdorf 
Heike ist Mitglied aus Wien schrieb am 15.01.2018 um 05:57

 neutral 

Der Aufenthalt war kulinarisch keine gf Superlative. Ich bin definitiv nicht verhungert - was bei Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsjause und Abendessen auch schwer möglich ist - aber der beworbene Diätkoch hat sich für mich nicht weit aus dem Fenster gelehnt.
Es gab eine eigene gf Brotecke, wo extra groß vermerkt war, dass dieses Messer & Brett bitte nur für gf Brot verwendet werden dürfen und das Brot war geschmacklich auch sehr gut. Aber der Rest der Mahlzeiten war doch mühsam.
Ich musste morgens schon das Abendessen aussuchen, allerdings hatten die meisten Speisen immer ein A dabei. Auf Nachfrage konnte mir zwar immer jeder sofort eine gf Variante anbieten (meist Kartoffeln), aber es war so mühsam, diesen Informationen nachlaufen zu müssen. Auch bei den Buffetts war nicht immer klar erkennbar, was gf ist und was nicht und dass, obwohl ich ein langgedienter Zöli bin.
Auch dass, wie ich es aus vielen anderen Hotels kenne, "mein" Kellner die Info hatte, dass ich der gf Gast bin, war nicht gegeben.
Einmal habe ich mit viel Nachfragen Eis als Nachspeise bekommen, den Rest des Urlaubs habe ich Süssspeisentechnisch durch die Finger geschaut.
Im Endeffekt, da das Hotel auch immer ein indisches Ayurveda-Menü anbot, habe ich der Einfachheit meist das indische Gericht gegessen, da das immer gf war.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Wien

 #1098

Betreff:  Strandcafe 
Ort:  Wien 
Gottfried ist Mitglied aus Wien schrieb am 07.12.2017 um 17:18

 negativ 

Auf der Speisekarte waren Spareribs mit Bratkartoffel und hausgemachten Saucen mit "A" versehen. Auf Nachfrage in der Küche teilte man uns mit, dass in der "hausgemachten?" Sauce Spuren von Gluten enthalten sein können.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Burgenland

 #1096

Betreff:  Falkensteiner Balance Resort Stegersbach 
Ort:  Stegersbach, Burgenland 
Tamara Feiersinger ist Mitglied aus Söll schrieb am 28.11.2017 um 14:46

 positiv 

Der Kurzurlaub im Balance Resort Stegersbach ist total empfehlenswert für Zöliakie-Betroffene! Das gesamte Team war einfach großartig aufgestellt was glutenfreie Speisen betrifft. Es gab immer ausreichend gf Brot - extra abgepackt und auch am Buffet. Zudem hat uns unser Stationskellner sehr professionell beraten, was ich alles haben darf und was nicht. Sogar glutenfreie Pasta war vorhanden und wurde sogar in einem extra Nudelwasser für mich gekocht! So war der Kurzurlaub wirklich entspannend für mich! Wirklich sehr zu empfehlen!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Deutschland

 #1095

Betreff:  Gasthof OBERMAIER 
Ort:  München, Truderinger Straße 306 
Nicole Dünser ist Mitglied aus Bregenz schrieb am 19.11.2017 um 16:14

 positiv 

Im Oktober war ich wieder einmal ein paar Tage in München.
Wir sind extra am Abend nach Trudering mit der S-Bahn gefahren und es hat sich absolut gelohnt. Allerdings sollte man vorher reservieren. Das Lokal ist sehr schön, eher gehobener aber das Glutenfreie Essen war ein Traum, und die Auswahl rießig. Ich bekam eine eigene gf Speisekarte, das Wienerschnitzel vom Kalb war der absolute Hit und sehr zu empfehlen.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen

andere Erfahrungen zu diesem Betreff:

  Maria Schachinger ist Mitglied aus Illmitz schrieb am 16.12.2016 um 18:40

 positiv 

  Der Gasthof OBERMAIER liegt etwas außerhalb von München, ist aber in der Kernzone mit der U2 oder S4 öffentlich erreichbar. Der Gasthof hat eine eigene glutenfreie Speisekarte, wo sehr Vieles aus der regulären Speisekarte ganz übernommen oder in leicht abgewandelter Form angeboten wird. Auch Wiener Schnitzel (in Butterschmalz herausgebacken). Ich ass einen Hirschbraten mit glutenfreien Spätzle und ein bisschen was vom glutenfreien Kaiserschmarren (die Augen waren wohl größer als dann der Hunger). Es gibt auch zwei Arten von glutenfreiem Bier.
  weitere Berichte

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Glutenfrei leben!
Sie haben soeben die Diagnose Zöliakie erhalten. Wir haben wichtige Tipps und Informationen für Sie.