StartseiteErfahrungsberichte

In diesem Bereich können Zöliakie-Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.
Die Beiträge werden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft! 
Überprüfte Betriebe im Bereich Gastronomie und Urlaub finden Sie im Handbuch!
Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen.

Bericht suchen
Kategorie:          Region:
Suchbegriff: auch im Beitragstext suchen
   
  Neuen Erfahrungsbericht erstellen
Erfahrungsberichte:
Kategorie: Urlaubserfahrungen     Region: Burgenland

 #861

Betreff:  SB-Restaurant Therme Lutzmamnsburg Sunny Bunny 
Ort:  Lutzmannsburg 
Natalie ist Mitglied aus Bruckneudorf schrieb am 15.11.2014 um 20:36

 positiv 

Wir waren vor kurzem mit unseren Kindern in der Therme Lutzmannsburg und konnten schon vorab auf der Homepage sehen, dass nun im Restaurant direkt in der Therme gluten- und laktosefreie Speisen angeboten werden. Welche das sind ist auf der Website und im Lokal direkt ersichtlich. Neben Pommes, Würstel und Co stand auch "Topfenschmarren mit Zwetschkenröster" bei den glutenfreien Speisen. Da ich wusste dass sich meine Kinder wahrscheinlich dafür entscheiden würden und ich es kaum glauben konnte, schrieb ich vorab eine E-Mail an die Therme. Ich bekam die Info, dass der Topfenschmarren mit Maizena gemacht wird und mir für etwaige Fragen am besagten Tag jmd zur Verfügung stehen würde. Als wir dann dort waren gab es keine Probleme und der Topfenschmarren war auch sehr gut. Toll!!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Steiermark

 #860

Betreff:  Die 3 goldenen Kugeln 
Ort:  Graz 
Karin ist Mitglied aus Graz schrieb am 11.11.2014 um 17:21

 negativ 

Seit einiger Zeit wirbt die Gastronomiekette "Die 3 goldenen Kugeln" mit glutenfreien Speisen. Unter anderem werden gebackene Champignons angeboten, was sich bei meinem letzten Besuch als großer Reinfall herausstellte. Die glutenfreie Portion ist nicht einmal halb so groß wie die normale Portion, und darüber hinaus kostet diese auch noch €10,50 anstatt €7,50.

Ich weiß, dass glutenfreie Lebensmittel teurer sind, jedoch finde ich es unerhört wenn dann die Portion auch noch halbiert wird, obwohl man schon um einiges mehr bezahlen muss.

Das Angebot dieser Gastronomiekette ist kein Entgegenkommen, sondern viel mehr fühlt man sich als Zöliakie Betroffener ausgenutzt.

   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Urlaubserfahrungen     Region: Italien

 #857

Betreff:  Hotel Falkensteiner Antholz 
Ort:  Südtirol/Antholz 
Gabi aus 6020 schrieb am 30.10.2014 um 14:20

 positiv 

War Ende Oktober 4 Tage auf Wellness-Urlaub im o. g. Hotel und hatte dort auch einen "Ess-Urlaub"!;o) Ich hab im Urlaub noch nie so gut gf. gegessen wie in diesem Hotel! Von Kuchen zum Kaffee, bis zum 4gängigen Abendessen - ein Traum! Beim Frühstück stand immer schon ein separater Teller mit 3! Sorten Brot und 2! Sorten Süßes auf dem Tisch - ich musste auf nix verzichten. Einziger Wehrmutstropfen: ich hab 2 Kilo zugenommen!:o) Ich kann dieses Hotel sehr empfehlen (Info: http://www.falkensteiner.com/de/hotel/antholz)! (PS: auch das Rundherum hat gepasst - Zimmer, Spa, ....)
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Niederösterreich

 #856

Betreff:  Weinbau Jezek  
Ort:  Perchtoldsdorf bei Wien 
Martina ist Mitglied aus Wien schrieb am 29.10.2014 um 10:10

 positiv 

Ein toller Heuriger in Perchtoldsdorf. Chefin kennt sich super aus mit glutenfreien Speisen und macht mir immer ein glutenfreies Hühnerschnitzerl mit Pommes(bekommt man sonst ja nicht wirklich)
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Europa

 #855

Betreff:  Svejk Restaurant 
Ort:  Prag 
Heike ist Mitglied aus Wien schrieb am 27.10.2014 um 07:29

 positiv 

In Prag habe ich das "Svejk Restaurace" in der Kremencova 7 besucht, das ist sehr zentral gelegen, von der tschechischen Zöliakiegesellschaft empfohlen und ein Traum! Original tschechische Küche und 99 % der Karte gf! Ich habe mir ein Menü bestellt, das aus Gulaschsuppe, Schnitzel (allein das Schnitzel hätte für 2 Personen gereicht) und warmen, hausgemachten Apfelstrudel mit Schlagobers bestand - und das alles zu einem unschlagbaren Preis! Die servierten Gerichte werden außerdem mit einem "Glutenfree"-Fähnchen markiert, so dass Verwechslung ausgeschlossen. Wer in Prag Urlaub macht, sollte dort unbedingt essen gehen!!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
  weitere Berichte

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Glutenfrei leben!
Sie haben soeben die Diagnose Zöliakie erhalten. Wir haben wichtige Tipps und Informationen für Sie.