StartseiteErfahrungsberichte

In diesem Bereich können Zöliakie-Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.
Die Beiträge werden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft! 
Überprüfte Betriebe im Bereich Gastronomie und Urlaub finden Sie im Handbuch!
Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen.

Bericht suchen
Kategorie:          Region:
Suchbegriff: auch im Beitragstext suchen
   
  Neuen Erfahrungsbericht erstellen
Erfahrungsberichte:
Kategorie: Gastronomie     Region: Wien

 #1022

Betreff:  Market 111 - glutenfree & tasty 
Ort:  Meidlinger Markt, Stand 111 - 1120 Wien 
Antonia Herburger ist Mitglied aus Wien schrieb am 22.09.2016 um 17:38

 positiv 

Ich bin heute ganz zufällig durch den Meidlinger Markt geschlendert und auf dieses nette Lokal gestossen.

Die Wirtin hat eine Tochter mit Zöliakie und verkauft AUSSCHLIESSLICH glutenfreie Sachen - Brot (hab ich nicht probiert), sehr leckeren Kuchen, Bio-Säfte, Kaffee, Tee, Muffins etc. Zu Mittag gibt es auch jeweils eine glutenfreie Speise...
Und das beste: es gibt glutenfreies Frühstück: Hirse-Apfelmus etc.

Es gibt eine kleine Auswahl an Produkten, die es auch zu kaufen gibt...

Ich werde ab jetzt dort jedenfalls öfters vorbeischauen...
sehr empfehlenswert!!!

Lg, Antonia

   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Vorarlberg

 #1021

Betreff:  Goldener Hirschen 
Ort:  Bregenz, Kirchstraße 8 
Antonia Herburger ist Mitglied schrieb am 22.09.2016 um 17:34

 positiv 

Hallo,

ich studiere und lebe in Wien, bin aber gebürtige Bregenzerin. Ich war im Sommer mehrmals im Goldenen Hirschen in Bregenz. Es war früher immer mein Lieblingslokal. Vor 3 Monaten dann die Zöliakie-Diagnose. Es ist gar nicht so leicht in Vorarlberg/Rauzm Bregenz etwas glutenfreies zu bekommen, laut Speisekarten. Ich habe mich dann aber mit der sehr sehr freundlichen Wirtin des Goldenen Hirschen unterhalten, welche Speisen ich glutenfrei bekommen kann. Aufgrund eines Familienfalls ist die Wirtsfamilie mit Zöliakie bestens vertraut und ist sehr entgegenkommend. Pasta haben sie immer glutenfrei im Haus, ich habe aber sogar ein glutenfreies Schnitzel bekommen. Man muss sich einfach nur zu erkennen geben und nachfragen. die Bedienung berät einen gerne. Sehr empfehlenswert (und die Speisen sind so oder so glutenfrei) sind Tafelspitz/Tellerfleisch/Rindfleischsalat.

Probiert es selbst! An guata!

Lg,
Antonia
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Salzburg

 #1020

Betreff:  Zirbenhotel Steiger  
Ort:  A-5741 Neukirchen/Großvenediger Steigergasse 259 
Agnetha Jörg ist Mitglied aus Wien schrieb am 21.09.2016 um 21:28

 positiv 

Das Hotel Steiger ist für Zöliakiebetroffene sehr zu empfehlen. Das gesamte Personal kennt sich aus und der Koch ist für die Diätküche ausgebildet! Zum Frühstück hatte ich die Auswahl zwischen mehreren Gebäcksorten! Der Nachmittagskuchen im Rahmen der Halbpension wurde mir immer besonders hübsch serviert. Alle Suppen sind dort generell glutenfrei zubereitet. Ich bekam auch selbstverständlich ein paniertes Schnitzel. Das Personal ist sehr kinderfreundlich und Alpenvereinsmitglieder erhalten eine Vergünstigung.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Oberösterreich

 #1019

Betreff:  Resch & Frisch Linz (Stahlstrasse) 
Ort:  Linz 
Christina ist Mitglied aus Grieskirchen schrieb am 17.09.2016 um 13:44

 negativ 

Wir waren in Linz frühstücken und haben diese Filiale gewählt, da sie in der nähe unseres Zahnarztes war.
Die eine Servierkraft war sehr bemüht - die andere war eine Zumutung.
Die bemühte Dame hat auch den Tisch nochmals besonders von den Bröseln der Vorgänger gereinigt und auch immer neue Teller genommen, um das Kontaminationsrisiko zu minimieren
Leider hatten Sie nur glutenfreie Semmeln lagernd und davon nur 3 Stück. Diese wurden uns aufgebacken zum Tisch geliefert. Als ich sie aus der Folie nahm, waren sie in der Mitte noch tiefgefroren und außen gummiartig.
Weil sie keine weiteren Semmeln mehr hatten, mussten wir diese in Alufolie wickeln um sie in den kontaminierten Backofen noch weiter aufbacken zu können.
Bis auf die freundliche Servierkraft, war es eine Zumutung.

   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Neuer Bericht vom 13.09.2016, 07:21 - noch nicht freigegeben
  weitere Berichte

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Was ist Zöliakie?
Zöliakie ist eine chronische Erkrankung, die bei entsprechender Bereitschaft durch den Genuss glutenhältiger Speisen ausgelöst wird.