StartseiteErfahrungsberichte

In diesem Bereich können Zöliakie-Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.
Die Beiträge werden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft! 
Überprüfte Betriebe im Bereich Gastronomie und Urlaub finden Sie im Handbuch!
Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen.

Bericht suchen
Kategorie:          Region:
Suchbegriff: auch im Beitragstext suchen
   
  Neuen Erfahrungsbericht erstellen
Erfahrungsberichte:
Kategorie: sonstige Erfahrungen     Region: Tirol

 #854

Betreff:  denn`s bio laden 
Ort:  Innsbruck 
Gabriele Da-Pozzo ist Mitglied schrieb am 20.10.2014 um 18:36

 positiv 

war letzte Woche im neu eröffneten "denn`s bio laden" in innsbruck. es gibt eine zimlich große auswahl an gf. produkten, wenn auch nicht ganz billig (aber das kennen wir ja schon ..:o). die mitarbeiter sind sehr bemüht und geben gerne auskunft bzw. informieren. auf der homepage gibt sehr viele tolle u. einfache gf. rezepte. hab dort leider auch eins entdeckt, dass zwar nicht dort hin gehörte (couscous-salat!), wurde auf meinen hinweis hin sofort geändert. aber schaut es euch selber an ...viel spaß :o)
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Tirol

 #853

Betreff:  Jausenstation Riedlhof 
Ort:  6311 Oberau 
Brigitte Bichler aus 6361 Hopfgarten schrieb am 15.10.2014 um 17:56

 positiv 

Hallo Zöllis , seit Jahren schon kehren wir immer wieder bei der Jausenstation Riedlhof in Oberau ein,glutenfreie- Schnitzel,-Cordon bleu,-Kaiserschmarren oder auf Vorbestellung Käsespätzle sind der Hammer , die Wirtsleute kennen sich super mit Zöliakie aus, GLF Brösel und Mehl sind immer vorrätig und alles wird streng getrennt zubereitet.Kann man nur sehr ,sehr empfehlen.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Steiermark

 #852

Betreff:  Die Wasnerin 
Ort:  Bad Aussee 
Heike ist Mitglied aus Wien schrieb am 15.10.2014 um 06:31

 positiv 

Liebe Zölis, das in der letzten "Zöliakie Aktuell" vorgestellte Hotel "Die Wasnerin" ist ein Traum! Ich habe wie immer bereits bei der Reservierung bekannt gegeben, dass ich gf essen muss und es war problemloser, als in manch andrem Hotel mit mehr Sternen, in dem ich (heuer) schon war.
Abends steht ein Korb mit gf Gebäck von Resch&Frisch bereits am Tisch, wenn man zum Essen kommt. Die Kellnerin, die einen den ganzen Abend über betreut, hat vor dem Essen schon mit der Küche Rücksprache gehalten und kann ganz genau angeben, welche Speise gf ist - und mit kleinen Abänderungen war eigentlich das ganze Menü für mich zu essen.
Beim Frühstück wird das Gebäck erst aufgebacken, wenn man kommt, in der Zwischenzeit gibt es aber genug am Buffet, das man auch ohne Brot essen kann. Außerdem ist beim Frühstücksbuffet alles mit diversen Kennzeichen (gf, vegan, laktosefrei) versehen, so dass hier auch nochmal Sicherheit gegeben ist.
Das Hotel selber ist nicht allzu groß, hat aber einen feinen SPA-Bereich und ist wirklich eine Reise wert!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Wien

 #849

Betreff:  Ristorante Pizzeria Scarabocchio 
Ort:  1080 Wien, Florianigasse 3 
Brigitte Grasel aus Leopoldsdorf schrieb am 13.10.2014 um 08:07

 positiv 

War am Samstag eine Pizza essen, war traumhaft, meine erste Pizza nach 14 Jahren.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen

andere Erfahrungen zu diesem Betreff:

  Doris Chiba ist Mitglied schrieb am 23.09.2014 um 15:47

 negativ 

  Ich kann die zahlreichen positiven Meldungen leider auch nicht nachvollziehen. Die zwei gf-Pizzen hatten auf der Unterseite eine ziemliche Salzkruste, sodass die Pizzen fast nicht zu essen waren. Nachspeise gab es keine, bei der Glutenfreiheit garantiert werden konnte. Nudelgerichte ebenfalls nicht. Uns sieht diese Pizzeria nie wieder.
  Günter ist Mitglied schrieb am 08.09.2014 um 21:21

 - 

  Beim letzten Wien-Besuch habe ich mit meiner Familie in der Pizzeria Scarabocchio ausgezeichnet gegessen. Die glutenfreie Pizza ist kaum von einer "normalen" Pizza zu unterscheiden. Zudem wird auch glutenfreies Bier angeboten (Beer up). Sehr freundliche Bedienung.
  Doris Posch ist Mitglied schrieb am 30.08.2014 um 21:50

 positiv 

  Ich war bereits vier mal in der Pizzeria und habe immer sehr gut gegessen.

  Mag. Franz Link ist Mitglied aus Schwechat schrieb am 13.08.2014 um 08:58

 positiv 

  Die Pizzeria Scarabocchio bietet immer hervorragende Speisen, serviert von kompetentem, freundlichem Personal.
  Monika Szelag ist Mitglied schrieb am 05.08.2014 um 11:32

 positiv 

  Ich war einmal dort, die Pizza war extrem lecker und die Bedienung sehr freundlich
  Melanie Schmidl ist Mitglied aus Unterdürnbach schrieb am 30.08.2013 um 10:49

 positiv 

  Also ich war auch schon zwei mal Pizzaessen dort. Zuletzt erst vor 2 Wochen! Hat ausgezeichnet geschmeckt und die Kellner waren ebenfalls freundlich! Ich habe sogar eine Pizza Hawaii gegessen!
  Gitti aus 1160 Wien schrieb am 05.08.2013 um 18:33

 positiv 

  Also für mich ich das Scarabocchio eine super Pizzeria. Ich habe jedesmal eine wunderbare glutenfreie Pizza serviert bekommen, gut und frisch. Die Kellner immer sehr freundlich.
  Matthias schrieb am 30.06.2013 um 19:39

 negativ 

  Ich war bereits 2x in der Pizzeria in der Florianigasse und beide Male wurde ich schwer enttäuscht. Meinen erster Besuch dort war mit meiner Frau(die nicht an Zöliakie leidet). Ich habe mir eine glutenfreie Pizza bestellt, sie eine mit Weizenmehl. Gekommen sind zwei glutenfreie. Der Kellner ist drauf gekommen, als er die beiden Pizzen servierte und sagte noch, oh jetzt haben wir hier zwei glutenfreie Pizzen. Wir sollen doch die meiner Frau nun auch behalten (zum mitnehmen für mich) und er bringe ihr sofort eine "normale" Pizza. Dies geschah dann auch. Bei der Rechnung allerdings wunderten wir uns. Für SEINEN Fehler bezahlten wir den normalen Betrag von zwei glutenfreien Pizzen und einer Normalen. Der zweite Besuch toppte dies allerdings noch. Vor zwei Wochen war ich wieder mit meiner Frau dort. Sie bestellte sich eine Pizza Hawai. Die Ananas waren jedoch verdorben, sie sagte ihm das sofort. Sie ist schwanger und da ist das nicht ungefährlich. Der Kellner meinte unfreundlich, dass er selbst gerade eine Pizza Hawai mit den gleichen Ananas gegessen hat und das die gut sind. Ich kostete sie vor seinen Augen und meinte ebenso, dass diese verdorben sein. Dann nahm er protesthalber beleidigt ein Stück und meinte, dass wir keine Ahnung haben. Diese sind nicht verdorben. Lange Rede, kurzer Sinn...natürlich hat sie die Pizza nicht gegessen, jedoch mussten wir sie bezahlen. Mit so einer Art verliert man Kunden!!!
  marisa lindsberger ist Mitglied aus graz schrieb am 28.06.2013 um 10:54

 positiv 

  Kann diese Pizzeria nur weiterempfehlen,Sehr netter Chef und die 2,90 Extra für die glutenfrei Pizza waren ihr Geld wert .Sicher nicht der letzte Besuch.
  Melanie Schmidl aus Unterdürnbach schrieb am 19.04.2013 um 09:30

 positiv 

  War auch schon in der Pizzeria. Man kann sich jede Pizza aus der Karte gf aussuchen! Wartezeit war allerdings fast 1 Stunde! (Trotz Reservierung) Dafür war die Pizza wirklich sehr gut! Man sollte aber unbedingt vorher anrufen und bei der Reservierung bekannt geben, dass man eine gf Pizza will!
  Franz Hammer aus Graz schrieb am 10.04.2013 um 19:07

 positiv 

  Ich war nun schon 2x bei einem Wien-Besuch im
Ristorante-Pizzeria Scarabocchio.
Ich muss sagen: ein Erlebnis!
Tolle Auswahl, nette Bedienung, offensichtlich sehr bewandert mit der Materie!
Bei einem Gespräche haben wir dem Chef auch erzählt, dass wir extra aus Graz angereist sind, um seine glutenfreien Speisen zu verkosten und er hat sich riesig gefreut.
Kann man nur empfehlen!!!!
  weitere Berichte

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Glutenfrei leben!
Sie haben soeben die Diagnose Zöliakie erhalten. Wir haben wichtige Tipps und Informationen für Sie.