StartseiteErfahrungsberichte

In diesem Bereich können Zöliakie-Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.
Die Beiträge werden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft! 
Überprüfte Betriebe im Bereich Gastronomie und Urlaub finden Sie im Handbuch!
Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen.

Bericht suchen
Kategorie:          Region:
Suchbegriff: auch im Beitragstext suchen
   
  Neuen Erfahrungsbericht erstellen
Erfahrungsberichte:
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Tirol

 #1074

Betreff:  Chesa Monte 
Ort:  6533 Fiss,  
Stefan M. ist Mitglied aus Feldkirch schrieb am 09.08.2017 um 20:44

 positiv 

Meine Frau und ich verbrachten heuer unseren Urlaub im ausgezeichneten Hotel "Chesa Monte" in Fiss im Tirol. Dieses Hotel ist wirklich ein Verwöhnhotel in jeder Hinsicht.Schon beim Frühstück standen glutenfreies Brot und Müsli auf dem Tisch. Zur Nachmittagsjause bekam ich täglich selbstgemachten und liebevoll dekorierten Kuchen serviert. In den 10 Tagen unseres Aufenthaltes kam ich in den Genuss von 9 verschiedenen Kuchensorten! Welch Freude und Genuss!Das Abendessen konnte ich beim Frühstück auswählen, alles wurde glutenfrei und hervorragend zubereitet. Ich habe mich 10 Tage rundum wohlgefühlt, hatte nie Beschwerden und fühlte mich wie "Gott in Frankreich". Das ganze Paket mit Verwöhnpension, Wellness, geräumigem Zimmer (Suite), wunderschönem Wanderparadies, liebevoller Gastgeberfamilie, fachkundigem Personal und ausgezeichnetem Essen hat uns voll überzeugt. Somit konnten wir unbeschwert URLAUB machen und ich kann dieses Hotel nur weiterempfehlen.
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Italien

 #1073

Betreff:  Hotel Villa Tiziana  
Ort:  Marina di Massa , Toskanaküste  
Mali schrieb am 08.08.2017 um 18:21

 positiv 

Wir waren diesen Sommer eine Woche im familiengeführten Hotel Villa Tiziana auf Urlaub inkl. bestellter Halbpension. Das Geniale daran: da es einen Fall von Zöliakie in der Familie gibt, hat sich die Besitzerfamilie schon seit einigen Jahren auf glutenfreie Küche als Zusatzangebot spezialisiert und wirklich alle Gerichte der täglichen Abendmenükarte können bestellt und glutenfrei gegessen werden - von Pasta über Pizza, Profiteroles, Kuchen, Suppen, Fleischgerichte, panierte Fischgerichte.. alles wird extra glutenfrei zubereitet! Zum Frühstück bekommt man extra Brot, mehrere verschiedene Kuchensorten - alles immer schon extra vorbereitet wenn man zu Tisch kommt ! Und es schmeckt alles wunderbar!! Das Hotel an sich ist ein sehr gutes 3 Sterne Hotel - auch abseits der Zöliakie würde der Service 4 Sterne verdienen!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Urlaubserfahrungen     Region: Sonstige

 #1072

Betreff:  Skandinavien - ein Paradies für Zöliakie 
Ort:  Dänemark und Schweden 
Mag. Monika Kraus ist Mitglied aus Kirchstetten (NÖ) schrieb am 06.08.2017 um 17:07

 positiv 

Heuer reiste ich mit meiner Familie nach Dänemark und Schweden. Dort war es für mich als Zöliakie-Betroffene wunderbar. Die Leute kennen sich aus, ich fand alles gut angeschrieben in Restaurants, und Einkaufen (vor allem in Schweden) war ein Traum. Nicht nur, dass es meterlange Regale mit glutenfreien Produkten gibt, die auch sehr gut schmecken (Marke Semper kann ich nur empfehlen), auch viele "normale" Produkte sind glutenfrei, weil mit Kartoffelstärke (z.B. Köttbullar). Besonders toll fand ich, dass fast jedes Speiseeis glutenfrei ist - es gab sogar ein glutenfreies (und laktosefreies) "Erdbeercornetto" zum selben Preis wie andere vergleichbare Eissorten. Also, eine Reise in diese Länder (natürlich nicht nur wegen des Essens :-)) kann ich nur empfehlen!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Urlaubserfahrungen     Region: Deutschland

 #1071

Betreff:  Gastronomie in Nord-Deutschland 
Ort:  Dresden, Hamburg 
Mag. Monika Kraus ist Mitglied aus Kirchstetten (NÖ) schrieb am 06.08.2017 um 17:00

 - 

Wir haben im Rahmen unserer Reise nach Skandinavien zwei Tage in Hamburg verbracht. Sehr zufrieden war ich mit dem Frühstück (Jugendherberge in Dresden und Hostel in Hamburg). Das Personal kannte sich gut aus und ich bekam einmal Frühstücksgebäck von Resch&Frisch und einmal Toastbrot von Schär. Sehr schwierig war es allerdings Lokale zu finden, die glutenfreies Essen servierten. Angeschrieben sind nur immer Zusatzstoffe usw., aber keine Allergene. Das Servicepersonal kannte den Begriff Gluten nicht und war leider oft sehr ungehalten wenn ich nachfragte. Glücklicherweise wurden wir in einem Lokal "aufgeklärt" (In ganz N-Deutschland sei es sehr schwierig für Zöliakie-Betroffene) und zu einem Indischen Restaurant (Maharaja, Neuer Pferdemarkt) geschickt, wo das Essen nicht nur köstlich, das Personal sehr freundlich, bemüht und informiert war, sonder fast jede Speise glutenfrei (und auch in der Karte so ausgewiesen war).
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Steiermark

 #1068

Betreff:  GH Stiegenwirt  
Ort:  Dobl 
Claudia aus Raaba schrieb am 29.07.2017 um 19:58

 positiv 

Der Stiegenwirt in Dobl ist seit der Zöliakiediagnose meiner Tochter vor einem Jahr quasi unser Stammwirt geworden, weil es dort immer glutenfreie Speisen für sie gibt. :-)
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen

andere Erfahrungen zu diesem Betreff:

  Manuela Moser-Ritzinger ist Mitglied aus Wien schrieb am 30.08.2016 um 09:53

 positiv 

  Bei unserer Urlaubsfahrt nach Kroatien haben wir entdeckt, dass es in Dobl, ca. 5 km von der A2-Autobahnabfahrt Schachenwald (südlich von Graz) entfernt, beim Gasthof Stiegenwirt glutenfreie Küche gibt.

Nähere Infos unter www.stiegenwirt.com
Ruhetag am DI und MI
  weitere Berichte

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Was ist Zöliakie?
Zöliakie ist eine chronische Erkrankung, die bei entsprechender Bereitschaft durch den Genuss glutenhältiger Speisen ausgelöst wird.