StartseiteErfahrungsberichte

In diesem Bereich können Zöliakie-Betroffene ihre Erfahrungen austauschen.
Die Beiträge werden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie nicht überprüft! 
Überprüfte Betriebe im Bereich Gastronomie und Urlaub finden Sie im Handbuch!
Es wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der veröffentlichten Beiträge übernommen.

Bericht suchen
Kategorie:          Region:
Suchbegriff: auch im Beitragstext suchen
   
  Neuen Erfahrungsbericht erstellen
Erfahrungsberichte:
Kategorie: Gastronomie     Region: Oberösterreich

 #1154

Betreff:  Konditorei Baumgartner 
Ort:  Gmunden 
Sonja ist Mitglied aus Schörfling schrieb am 04.04.2019 um 11:12

 negativ 

Gestern erkundigte ich mich bei der Konditorei Baumgartner wegen gf Menüs bzw. Frühstück (man kann dort auch speisen),ob diese angeboten werden, da ich auf der Suche nach einem Restaurant in meiner Umgebung bin und diese Konditorei auf deren Homepage "glutenfreie Mehlspeisen" anbieten. Die Auskunft der Chefin machte mich sprachlos. Zitat: "Wenn ich so empfindlich sei und Zöliakie habe, dann kann ich bei ihnen nichts konsumieren, da sie keine Garantie abgeben kann für absolute Glutenfreiheit, sie haben nur eine Backstube und da "fliegt" natürlich das Mehl herum." Frage mich nur, warum diese Konditorei, dann mit gf Mehlspeisen im Internet werben?? Ich bin Neuling und tlw. schon sehr traurig, da es anscheinend in meiner Umgebung nur wenige Lokale gibt, wo man auf uns eingeht!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Niederösterreich

 #1153

Betreff:  Kamptal - Heuriger Fam. Breit 
Ort:  Stiefern am Kamp 
Patricia K. ist Mitglied aus Stiefern schrieb am 20.03.2019 um 10:46

 positiv 

In unserem Ort "3562 Stiefern am Kamp" gibt es (außer dem Buschenschank Perteneder; hat nur April Mai offen) einen weiteren Heurigen (hat mehrmals im Jahr offen), wo man mit Zöliakie gut aufgehoben ist. Weil sich einige Leute hier im Ort glutenfrei ernähren müssen, gibt es beim Heurigen Breit immer wieder glutenfreie Mehlspeisen; aber auch gf Heurigenjause, hausgemachte Wildwurst udgl. Weil die guten Sachen aber immer rasch zusammengeschmaust werden, ist Anmeldung für die glutenfreien Köstlichkeiten empfehlenswert. Heuriger Robert & Ella Breit, Tel. 0664/3444580
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Tirol

 #1152

Betreff:  Hotel Tyrol - ein Ort des Vertrauens 
Ort:  Grän-Haldensee 
Birgit Faubel ist Mitglied aus Grän schrieb am 12.03.2019 um 20:21

 positiv 

Als Zöliakie-Neuling versuchte ich natürlich gleich mal ein Restaurant, wo ich wohne. Ich war mit der Diagnose zuvor schon mal auswärts essen, war aber kritisch, weil ich selbst lange in der Gastronomie arbeitete. Wir waren zum Mittagessen im Tyroler Wirtshaus und ich war schon von der Speisekarte begeistert. So übersichtlich und klar und dann auch noch die Vielzahl der glutenfreien Speisen. Einfach super. Ich ass dann ein Schnitzel - ich dachte, auf das Schnitzel würde ich nun mit Zöliakie zukünftig verzichten. Aber es war super. Der Teller gut markiert mit einem Fähnchen "glutenfrei" und geschmacklich einfach super. Beim Dessert dasselbe. Auch der Kellner hat sich echt ausgekannt und war sehr kompetent.
Es beruhigt mich sehr, gleich in der Nähe ein so gutes und vertrauenswürdiges Restaurant zu haben.
Danke!
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Gastronomie     Region: Niederösterreich

 #1151

Betreff:  Schutzhaus am Harzberg  
Ort:  Bad Vöslau 
Barbara ist Mitglied aus Bden schrieb am 08.03.2019 um 15:01

 negativ 

Auf der Homepage wird mit glutenfreier Kost geworben.
Leider mussten wir vor Ort feststellen, dass es zwar glutenfreie Gerichte gibt, diese aber für Zöliakiebetroffene nicht geeignet sind, da auf Anfragen in der Küche eine Kontaminationen nicht ausgeschlossen ist. Der Koch hat explizit gemeint, dass er uns nur die Frankfurter Würstel sicher glutenfrei servieren kann- und selbst auf denen lag dann- obwohl natürlich mehrfach darauf hingewiesen- eine Scheibe Brot...
   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
Kategorie: Unterkünfte/Hotels     Region: Europa

 #1150

Betreff:  Hotel Sirkantähti 
Ort:  Sirkka (Schigebiet Levi) 
Maria Schachinger ist Mitglied aus Seewinkel schrieb am 09.02.2019 um 13:24

 positiv 

Wir hatten über PRIMA-Reisen einen einwöchigen Aufenthalt in Levi gebucht, das Reisebüro bestätigte mir, dass "Glutenfrei" an das Hotel gemeldet wurde. Auch ein Essen im AUA-Charter-Flug wurde angemeldet und auch serviert.
Im Hotel selbst waren die Speisen (bis auf das Salatbuffet) mit G (glutenfrei) und L (laktosefrei) ausgezeichnet.
Anfangs lagen zum Frühstück nur Reiscracker, auf Ersuchen wurde dunkles und helles Brot in einen separaten als gluten- u. lactosefrei ausgezeichneten Winkel gebracht.
Die ganze Woche gab es keine glutenfreie Nachspeise, auf Nachfrage wurde mir Eis, Beerenjoghurt oder Muffins gebracht.
Besonders gut waren: die Elchsuppe, jede Art von Fleischgericht und das Beerenjoghurt.
Beim Brot schmeckte mir das dunkle.
Bemerkenswert war auch, dass zum neben dem eher englischem Frühstück dreierlei Arten von eingelegten Fisch angeboten wurden.
Der große Wurf war es grade nicht, aber für die eine Woche reichte und schmeckte es mir.

   eigene Erfahrung zu diesem Betreff hinzufügen
  weitere Berichte

Mitglied werden!
Wir haben Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson in Ihrem Bundesland!
 
Jetzt anmelden!
Jahrestagung
18.Mai 2019
Congress Innsbruck
 
Erfahrungsberichte
Schildern Sie Ihre Erfahrungen und helfen Sie damit anderen Betroffenen...
 
Glutenfrei leben!
Sie haben soeben die Diagnose Zöliakie erhalten. Wir haben wichtige Tipps und Informationen für Sie.